Prof. Dr. P. Bednarski

Prof. Dr. Patrick J. Bednarski

Pharmazeutische/Medizinische Chemie
Institut für Pharmazie

Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 17
17489 Greifswald

Telefon +49 3834 420-4883
Telefax +49 3834 420-4802
bednarsk(at)uni-greifswald(dot)de

Curriculum Vitae

Patrick Bednarski studierte Biochemie an der California Polytechnic State University in San Luis Obispo bevor er 1981 nach Seattle kam, um am Institut für Pharmazie der University of Washington im Fach Medizinische Chemie bei Prof. Sidney D. Nelson zu promovieren. Thema der Dissertationsarbeit war die Entwicklung neuartiger Suizid-Inhibitoren des Östrogenbiosynthese-Enzyms Aromatase für die Behandlung von Brustkrebs. Nach seiner Promotion in Jahr 1986 nahm er ein Alexander-von-Humboldt-Stipendium an, um bei Prof. Helmut Schönenberger als Postdoc am Institut für Pharmazie der Universität Regensburg zu arbeiten. Im Jahr 1989 begann er sein Habilitationsprojekt in Pharmazeutischer Chemie an der Uni-Regensburg, die er 1997 abschloß; Thema der Habilitation war die Entwicklung neuartiger antitumorwirksamer Platinkomplexe. Besondere Schwerpunkte seiner Habilitationsarbeit und heutiger Forschung sind Untersuchungen zu Aktivierungsvorgängen und Biotransforamtionsreaktionen von neuen Pt(II)- und Pt(IV)-Diaminkomplexen. Seit 1998 ist er Mitglied der Fakultät am Institut für Pharmazie der Uni-Greifswald.