Pharmazeutische Biologie

Die Pharmazeutische Biologie widmet sich den biologischen Grundlagen der Pharmazie sowie deren Nutzung zur Entwicklung, Gewinnung, Kontrolle, Verarbeitung und Anwendung von Arzneistoffen, einschließlich Drogen, wobei die Nutzung von biologischen Quellen für die Entwicklung wirksamer Arzneimittel von besonderer Bedeutung ist.

Aktuelle Themen

Pharmazeutische Biologie

  • Gewinnung und Analytik pharmakologisch aktiver Naturstoffe aus terrestrischen und marinen Pilzen, Cyanobakterien, Mikroalgen und höheren Pflanzen
  • Antibiotika und Schwermetallrückstandsanalytik
  • Analytik und biologische Testung ausgewählter Phytopharmaka
  • Innovative zelluläre Testsysteme
  • Kultivierung von Cyanobakterien, Mikroalgen, Pilzen (marine und terrestrische) und Säugerzellen

Pharmazeutische Mikrobiologie

  • Detaillierte Charakterisierung von ESBL-produzierenden Escherichia coli aus Mensch, Tier und Umwelt in Afrika
  • Untersuchung von Hähnchenfleisch auf multiresistente Keime
  • Mikroevolution und Transmission von multiresistenten Keimen
  • Nicht-Resistenzfaktoren von multiresistenten Erregern wie Biofilmbildung, Motilität, bakterielle Fitness und Tenazität und ihre Beeinflussbarkeit durch Pharmaka

Kontakt

Prof. Dr. Sebastian Günther
Pharmazeutische Biologie

Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 17
17489 Greifswald

Telefon +49 3834 420 4900
Telefax +49 3834 420 4874
sebastian.guentheruni-greifswaldde

Prof. Dr. Katharina Schaufler, PhD
Pharmazeutische Mikrobiologie

Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 17
17489 Greifswald

Telefon +49 3834 420 4869
katharina.schaufleruni-greifswaldde

Beate Zillmer
Sekretariat

Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 17
17489 Greifswald

Telefon +49 3834 420 4873
Telefax +49 3834 420 4874
beate.zillmeruni-greifswaldde

Weiterführende Links

Botanik für Pharmazeuten